Ram Team Essen
#1

offener Brief

in Allgemeines 31.07.2015 22:39
von Harlekin | 629 Beiträge | 1789 Punkte

Liebe Gemeinde,
wie vielleicht schon einige von euch erfahren haben ist mit gestrigen Gerichtsurteil das Spielfeld in Calbe geschlossen worden.

Dieses Urteil bedeutet für all unsere Spielfelder das aus, sollte eine Gemeinde sich durch uns und das Spielfeld gestört fühlen.

Dieses Urteil aus Sachsen-Anhalt wird von Konrad angefechtet.

Konrad aus Calbe bat uns einen Brief zu verfassen wo wir Ihm und seinem Anwalt mitteilen wie wir uns ein Spielfeld vorstellen.

Wir denken wohl fast alle gleich und wollen nicht in einer klinisch,mit Plastik Hindernissen jeden Tag gesäuberten Gegend spielen.

Gerade der Charme von Falkenhagen ,Heidekrug oder aber auch Calbe hat doch die Spieltage unvergesslich gemacht.

Ja klar gibt es Kanten und Ecken Löcher und andere Unwidrigkeiten, aber genau das wollen wir doch.

Ich kann auch hier in Essen auf den bestehenden Bürgersteigen mir das Genick brechen oder mit meinem Auto in ein riesen Schlagloch fahren.
Ich denke jeder Veranstalter von Events achtet auf Situationen und sperrt diese zusätzlich ab.

Nun appellieren wir an euch bitte verfasst einen Brief in dem Ihr erklärt wie ein Ram oder Airsoft – Gelände auszusehen hat.

Weiterhin schlage ich eine Bundesweite Unterschriftliste vor wo wir auf unseren Sport und den Manko an Gelände hinweisen.

Diesen Liste sollten wir dann zu den jeweiligen Kommunalen Behörden bringen um auf unsere Situation aufmerksam zu machen.
Wir alle sind Wähler und unsere Gemeinde ist groß genug um Gehör zu finden.
Bitte Leute , Gruppen , Vereine setzt euren Arsch in Bewegung und sorgt das wir alle nicht in der Illegalität landen um UNSEREN Sport auszuüben.



Nun unsere Bitte:
Legt euren Mitgliedern oder bei euren Event´s die Unterschriftliste vor
( wird noch erstellt – für eure Hilfe wären wir dankbar )
Bitte sendet uns eure Meinung wie ein Spielfeld auszusehen hat
Bitte überlegt euch was wir ALLE noch tuen können um UNSEREN Sport und Gelände erhalten zu können
Bitte veröffentlicht den Brief in weiteren Foren die wir vergessen haben

Wir sagen allen schon mal danke die uns alle unterstützen!

Vorschläge Rat & Tat bitte an:

Kal.64368@yahoo.de

Ram Team Essen


Lebe deine Träume und Träume nicht dein Leben !

zuletzt bearbeitet 31.07.2015 22:48 | nach oben springen

#2

RE: offener Brief

in Allgemeines 02.08.2015 00:03
von Harlekin | 629 Beiträge | 1789 Punkte

Aug 1 um 9:45 AM








Hallo, Airsoft Spieler,

leider haben wir keine guten Nachrichten für Euch.

Nachdem der von uns beantragte Eilantrag beim Verwaltungsgericht Magdeburg, den wir gestellt haben, um die Bauamtliche Verfügung der Stilllegung zu kippen, 5 ½ Monate gedauert hat, haben wir am Mittwoch, 29. Juli 2015 die Entscheidung des Gerichts erhalten. Es hat sich der Meinung des Bauamts angeschlossen und somit dürfen wir hier bei uns auf Hawks Air auch weiterhin keine Airsoft Spiele veranstalten. Nichts desto trotz werden wir beim Oberverwaltungsgericht einen weiteren Eilantrag stellen, um doch noch zu erreichen, daß hier wieder Spiele stattfinden dürfen.

Nach Ansicht der Baubehörde muß ein Spielfeld au den zu begehenden Flächen vollkommen eben sein, es dürfen keine Stolperkanten vorhanden sein, es darf kein Bauschutt rumliegen usw. Es muß nach deren Ansicht aussehen wie in einer Turnhalle oder Supermarkt oder ähnliches. Sicherlich hat unser Spielfeld seine Eigenheiten. Bitte schreibt uns doch einmal, wie in Euren Augen ein Airsoft Spielfeld aussehen sollte, ob Ihr es klinisch rein haben möchtet oder doch eher wie ein Endzeit-Ambiente. Wir wünschen uns von euch ganz viele Stellungsnahmen, um diese dann als mögliche Entscheidungshilfe an das Gericht weiter reichen zu können. Es betrifft Euch alle, denn wenn dieses Urteil rechtsgültig werden sollte, so wird man versuchen, mit diesem Urteil auch alle anderen Spielfelder zu schließen. Darum noch einmal unsere ganz große Bitte, äußert Euch und steht zum Airsoft Spielen, so wie wir das auch tun.

Bitte habt Verständnis, daß wir nicht auf Eure Schreiben antworten können, freuen uns aber über jede Äußerung.

Ganz viele Grüße an Euch alle

Ironhawk, Papa Hawk und Mamma Hawk

Familie Schierenberg



Calbe, den 31. Juli 2015


Lebe deine Träume und Träume nicht dein Leben !

nach oben springen

#3

RE: offener Brief

in Allgemeines 09.08.2015 03:47
von Aldo | 217 Beiträge | 1005 Punkte

Das ist ja echt Mist.
Ich hatte vor ca. 1,5 Jahren schon den Verdacht geäußert daß behördlicherseits die Szene durch absurde Vorschriften "ausgehungert" werden soll weil es wohl zu spät ist Paintball/Ram/Softair einfach zu verbieten.
Das fing ja damit an daß mittlerweile quasi keine 43. Markierer mehr erhältlich sind.
Aber ohne Spielfelder haben die Behörden auch ohne Verbot erreicht was sie wollen.
Ich werd demnächst mal einen Termin bei der Bürgersprechstunde wahrnehmen um mal abzuklopfen wie hier die Kommunalpolitiker darüber denken. Also allgemein, nicht nur auf diesen speziellen Fall bezogen.

nach oben springen

#4

RE: offener Brief

in Allgemeines 09.08.2015 17:30
von Harlekin | 629 Beiträge | 1789 Punkte

tolle Idee die wir auch aufgreifen werden
lg Tom


Lebe deine Träume und Träume nicht dein Leben !

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Cooper2o
Besucherzähler
Heute waren 3 Gäste , gestern 4 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 563 Themen und 3214 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 27 Benutzer (29.08.2016 06:45).