Ram Team Essen

#11

RE: Heckler & Koch 416 T4E CO2 RAM Gewehr Kal. .43 schwarz

in Real Action Marker 28.08.2016 00:04
von The_Rock | 55 Beiträge | 275 Punkte

Da schliesse ich mich maddin an. Ich spiele mit der tm4 seit es die gibt. Hab das erste model, welches anfangs probleme machte (kinderkrankheiten).
Aber vereisung hatte nie dazu gehört. Wenn das der fall ist, würde ich alle dichtungen nach sehen und ob alle schrauben so sind wie sie sein müssen. Das prob wird zu 80% am mag liegen.
Grüsse.


nach oben springen

#12

RE: Heckler & Koch 416 T4E CO2 RAM Gewehr Kal. .43 schwarz

in Real Action Marker 29.08.2016 07:43
von Zaphod | 7 Beiträge | 35 Punkte

Das Prob liegt bei Dir 100% am Mag. Denn an der Waffe liegt außer bei Schußabgabe niemals Druck an. Der verbleibt immer im Mag. Entweder Kapselanstich, Expansionskammer oder Ventil undicht. Was ich oftmals bei Anwendern der TM4 beobachten konnte: Zu schnelles aufdrehen "leerer" Kartuschen. Statt durch langsames aufdrehen das restliche CO² kontrolliert abzulassen, wird voll aufgedreht. Das belastet die Dichtung im Piercer unnötig.

nach oben springen

#13

RE: Heckler & Koch 416 T4E CO2 RAM Gewehr Kal. .43 schwarz

in Real Action Marker 29.08.2016 09:28
von Zaphod | 7 Beiträge | 35 Punkte

Da editieren net funzt: Das oben war ein Beispiel von vielen. In Deinem Fall ist das Ventil im Mag entweder nicht dicht, dann müßtest Du es leicht zischen hören oder es kommt bei Schußabgabe zuviel CO² raus. Das wiederrum bekommt man schnell beim chronen raus, da die Schußenergie dann definitiv zu hoch wäre. Probiere mal ein anderes Mag aus (Hast Du überhaupt mehrere Mags???). Dann dürfte das Problem weg sein.

Gruß, Marco

nach oben springen

#14

RE: Heckler & Koch 416 T4E CO2 RAM Gewehr Kal. .43 schwarz

in Real Action Marker 30.08.2016 21:13
von Wolfgang1962 | 14 Beiträge | 70 Punkte

Habe das Problem jetzt gefunden war wirklich eines der 4 Mags. Werde aber trotzdem auf HP umrüsten dann hab ich das Problem weg das ich nicht merke wenn der Druck im Mag zu gering wird und versuche weiter zu ballern und die Balls fallen fast aus dem Lauf. 0.4 Flasche reicht laut Aussage Händler für 400 Schuss das müsste für 1Spieltag genügen. Und ich brauche zum testen nicht immer eine neue Kapsel.

Danke für eure Tipps und Hilfe

nach oben springen

#15

RE: Heckler & Koch 416 T4E CO2 RAM Gewehr Kal. .43 schwarz

in Real Action Marker 31.08.2016 10:32
von Maddin | 62 Beiträge | 310 Punkte

Die bisher beste Lösung bei den aktiven TM4-Nutzern war das Durchnummerieren der Magazine und das verstauen mit System. Das geht schon.
Mit HP hast du neben dem Magazinwechsel noch nen Schlauch.

Viel Erfolg, Hauptsache es funzt!


Team F.E.A.R. vom Funsport-Rotenburg e.V.
www.funsport-rotenburg.de
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Amonmonages
Besucherzähler
Heute waren 11 Gäste und 3 Mitglieder, gestern 18 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 556 Themen und 3188 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 27 Benutzer (29.08.2016 06:45).