Ram Team Essen
#1

PMR-Funk, mehr Kanäle ab 28.09.2016

in Offtopic 30.09.2016 07:48
von Aldo | 209 Beiträge | 965 Punkte

Die Bundesnetzagentur hat eine neue Verfügung rausgegeben.
Ab sofort stehen uns auf analogem PMR-Funk statt 8 nun 16 Kanäle zur Verfügung. Also doppelt so viele.
Weiterhin sind 8 Kanäle für digitalen PMR-Funk (dPMR) dazu gekommen.
Digital stehen also ab sofort 24 Kanäle zur Verfügung.
Ab 1.1.2018 kommen nochmal 8 dazu.
An der maximalen Leistung von 0,5 Watt hat sich leider nichts geändert.
Hab meine Geräte mal entsprechend programmiert, sind herrlich ruhig die neuen Kanäle, keine Kranfahrer, Fahrschulen, spielende Kinder... ;-)
Noch völlig jungfräulich und ohne Störungen.
Hier der Link zur Freigabe:
http://www.bundesnetzagentur.de/SharedDo...icationFile&v=5


zuletzt bearbeitet 30.09.2016 23:57 | nach oben springen

#2

RE: PMR-Funk, mehr Kanäle ab 28.09.2016

in Offtopic 08.12.2016 01:09
von Harlekin | 626 Beiträge | 1774 Punkte

hey Aldo,
geht das auch bei uns?
wenn ja bitte Anleitung,
Tom


Lebe deine Träume und Träume nicht dein Leben !

nach oben springen

#3

RE: PMR-Funk, mehr Kanäle ab 28.09.2016

in Offtopic 09.12.2016 08:25
von Aldo | 209 Beiträge | 965 Punkte

Leider geht das mit vorhandenen Geräten nicht. Die sind fest auf die 8 "alten" Kanäle festgelegt.
Man wird um den Kauf neuer Geräte nicht herumkommen.
Da die Sache noch ziemlich neu ist wird es aber eine Weile dauern bis die Hersteller nachziehen und da was lieferbar ist.
Ich werde dann entsprechend hier Bescheid geben.
Andere Lösung sind frei programmierbare Geräte (so wie ich die habe).
Darf aber nicht jeder...
Ich glaube das ältere INTEK-5050 kann man umjumpern.
Bin aber auf Arbeit und kann grad nicht in meinen Unterlagen nachschauen.


zuletzt bearbeitet 09.12.2016 08:29 | nach oben springen

#4

RE: PMR-Funk, mehr Kanäle ab 28.09.2016

in Offtopic 09.12.2016 23:49
von Harlekin | 626 Beiträge | 1774 Punkte

Danke vorab
lg Tom


Lebe deine Träume und Träume nicht dein Leben !

nach oben springen

#5

RE: PMR-Funk, mehr Kanäle ab 28.09.2016

in Offtopic 10.12.2016 01:01
von Aldo | 209 Beiträge | 965 Punkte

So, Zwischeninfo:
Das Intek 5050 lässt sich durch simples durchtrennen einer Drahtbrücke modifizieren. Hat dann noch diverse Kanäle mehr, die dürfen aber nicht benutzt werden da nicht für die Allgemeinheit freigegeben.
Aber die 16 Kanäle PMR gehen. Leider ist dieses sehr gute Funkgerät nur noch gebraucht zu bekommen.
http://www.pmr-funkgeraete.de/Funkgeraet...5050::2153.html
Und das Team Tecom Duo lässt sich per Software umprogrammieren.
Das ist ein sehr feines Gerät, nutze es selbst.
Hat neben PMR (70cm) auch noch Freenet (2m), das hat gerade in dem von uns bevorzugtem Gelände (Wald, Gebäude etc.) bei gleicher Sendeleistung höhere Reichweite, da 2m-Wellen weniger durch Bäume, Wände etc. gedämpft werden als PMR mit 70cm Wellenlänge.
http://www.pmr-funkgeraete.de/Funkgeraet...raet::7703.html

P.S.
Das soll keine Werbung für bestimmte Händler oder Geräte sein.
Die gibts auch woanders, sind aber momentan nach meiner Recherche die einzigen die das momentan können.
Die Händlerlinks sind nur als Vorstellung der Geräte zu verstehen.


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Amonmonages
Besucherzähler
Heute waren 11 Gäste und 3 Mitglieder, gestern 18 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 556 Themen und 3188 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 27 Benutzer (29.08.2016 06:45).