Ram Team Essen

#31

RE: reperatur

in Real Action Marker 01.03.2012 23:07
von mannimanni | 196 Beiträge | 232 Punkte

SÖ !!!
Die drei p99 vom Team sind wieder zusammengebaut.
die funktionieren auch, zusammen gebaut
exakt nach nummerierter explosionszeichnung !
so wegen dichtungsreihenfolge etc. ...
eine, die rotes wasser im core hatte "blowbackt" aber nur bei jedem dritten schuss. da muss ich noch mal ran,
vermutlich dichtungsreste aus den gasborungen im core poolen,
mit einem drahtstrangteil aus nem fahrradbremszug so in haaresdicke
geht das übrigens ganz gut.

bei meiner "neuen" X30 die ich bei egun für 97,70 € ersteigerte
war das auch so, und die futnzt auch wieder...

oder ventil nachstellen, das kann auch sein.
also ich denk ma morgen werden die fertig zum ausliefern.
Lg manni


nach oben springen

#32

RE: reperatur

in Real Action Marker 05.03.2012 11:11
von mannimanni | 196 Beiträge | 232 Punkte

Naja,
ging nicht ohne weiteres.
die dritte P99 hat eine Dichtung vor dem gaspipe kaputt,
diese und die Schlittenfanghebelfedern hab ich eben bei umarex bestellt.


nach oben springen

#33

RE: reperatur

in Real Action Marker 06.03.2012 20:40
von Harlekin | 626 Beiträge | 1774 Punkte

du bist mein persönlicher HELD.
Danke das du dich so um unsere Marker kümmerst
muß ja mal gesagt werden.
Und das mit dem Core geht in Ordnung ist aber keine frage das ich mich an den Kosten beteidige - !!!!
lg Tom


Lebe deine Träume und Träume nicht dein Leben !

nach oben springen

#34

RE: reperatur

in Real Action Marker 07.03.2012 07:01
von mannimanni | 196 Beiträge | 232 Punkte

Hehe
ja da bin ich schon mit freude dabei.
meine "rahmenbruch-hülsendeserteagle" hab ich jetzt um ihre dichtungen
erleichtert und damit die funktion meiner bei egun ersteigerten
X30 Ram (glock) um eine stufe auf ist dicht und hat einzelschuss
verbessert :D ...
so und jetzt bekomm ich ne p99 für 70 € ausm realaction forum.
die kann schrott sein oder festgebacken oder dichtungdbrösel
in den gaskanälen haben oder oder oder ...
naja immerhin gibts dafür noch ersatzteile. ich hab bei umarex ja wie erwähnt die teile für die team rams geordert, die kommen wohl auch noch diese woche.
es gibt immer was zu tun ...
LG manni


nach oben springen

#35

RE: reperatur

in Real Action Marker 10.04.2012 19:54
von mannimanni | 196 Beiträge | 232 Punkte

Achtung,
das zeug hier, k-20120410_194306.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
greift offensichtlich dichtungen an.
ich hab eine schwarze aus einem setkasten von aldi
darin eingelegt, vor zwei tagen,
und man kann da schwarzes abreiben.
ist also nicht gleich oder besser als silikonspray von walther.
ich wollts halt nicht bestellen wegen warten und so,
werde das aber jetzt machen.
Das und die blowback dichtungen unter dem kleinen schlitten unter dem großen schlitten sollten das nichtrepetieren auslösen.
die dichtungen bestell ich morgen.
Evtl. kann ich die auf/nach/wärend dem Teamtreffen einbauen.
Lg mannimanni


zuletzt bearbeitet 10.04.2012 19:56 | nach oben springen

#36

RE: reperatur

in Real Action Marker 10.04.2012 20:44
von Harlekin | 626 Beiträge | 1774 Punkte

na dann wissen wir ja wenigstens wo drann es gelegen hat.
dachte schon das ich zu blöde bin mit der backup umzugehen, denn jedesmal war sie bei dir okay und bei mir funzte sie nicht richtig
werde dann zum teamtreffen mal alle mitbringen.
lg Tom


Lebe deine Träume und Träume nicht dein Leben !

nach oben springen

#37

RE: reperatur

in Real Action Marker 24.04.2012 20:10
von mannimanni | 196 Beiträge | 232 Punkte

Hi, also das Silikonspray ist wohl doch UNGEFÄHRLICH .
Allerdings haben Ralf und ich am we festgestellt das es Dichtungen gibt die "aufquellen". legt man die ab,werden sie wieder normal...
Es sind die von Aldi, für wasserkräne und so...


Naja, dann noch was zum Staunen, vortschritte an meiner P99
ich hab die blowbackventilschraube lösen können,
sie war ja 2mm dehbar unterfliegenden metallsplittern, und zog
sich dann wieder zurück... Da hat wohl jemand nicht mit schrauben
dichtmittel gespart...
Jedenfalls ist sie Raus und Fratze und das ersatzteil aber auf dem Weg...
Mit einigen anderen, ich hab erst mit Umarex telefoniert ob ich was Faxen kann und das dann auch getan....
ziemlich lange dichtungen und ersatzteilliste :D bin ich mal gespannt !

CIMG0140.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)


nach oben springen

#38

RE: reperatur

in Real Action Marker 09.05.2012 21:50
von mannimanni | 196 Beiträge | 232 Punkte

Haarg,
ich werd wohl mal mein Paypal konto aufladen,
den dieseswelches

http://www.rap4.com/store/paintball/rap4-p99-pistol-seal-kit

ist wohl das was ich brauche um die rams wieder zum laufen zu
bringen.
leider gäbe es da noch ein paar andere dinge, aber mal sehen was rap4 noch so zu bieten hat...
Ja, und das ist noch toll :

http://www.rap4.com/store/paintball/co2-...ings-bag-of-100

ich hab kein bock mehr auf umarex, werd mich jetzt mal wieder mit rap4 und dem zoll auseinandersetzen, dauert dann zwar was, ist mir aber lieber als für lau telefon bestellungen, ja der zuständige hat grade urlaub oder faxe mit positivem sendebericht aber überhaupt keiner wirkung zu versenden....
#&$!!§+*## :D


zuletzt bearbeitet 09.05.2012 22:05 | nach oben springen

#39

RE: reperatur

in Real Action Marker 10.05.2012 21:28
von Harlekin | 626 Beiträge | 1774 Punkte

... an Cheffmechaniks , was heißt das sind sie bis Do fertig
oder laufen wir ohne backup rum?
lg Tom


Lebe deine Träume und Träume nicht dein Leben !

zuletzt bearbeitet 10.05.2012 21:31 | nach oben springen

#40

RE: reperatur

in Real Action Marker 11.05.2012 11:55
von mannimanni | 196 Beiträge | 232 Punkte

So,
Umarex ist gut !
da war ich wohl etwas voreilig mit meinem Urteil, typisch manni ?!?
Jedenfalls ist heute für
104,50 Euro
meine Wunschtüte angekommen.
Ich hatte querbeet alles mögliche für meine defekt gekauften (ersteigerten) P99 bestellt.
Bei Rap4 hätte das sicher einiges mehr gekostet und ich hätte zum Zoll eiern müssen...
Bei Umarex angerufen sagte man mir die bearbeitende Person
wäre im Urlaub bis zum W.E.,
Auf meine Frage ob ich die Bestellung faxen kann, weil es viele Teile sind bekam ich eine Faxnummer.
Dahin Faxte ich am 23.04.12 und heute konnte ich das Paket aus der Post holen,es war da schon seit dem 08.05.

Hier mal nen Pic

20120511_110946.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

und ja ich werde (-versuchen- man wird ja vorsichtig... ) wohl übers kommende W.E. zwei von Euren
P99 Instand zu setzenl.
Da Bin ich aber optimistisch.


zuletzt bearbeitet 11.05.2012 12:01 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Amonmonages
Besucherzähler
Heute waren 11 Gäste und 3 Mitglieder, gestern 18 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 556 Themen und 3188 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 27 Benutzer (29.08.2016 06:45).